Home   Das Konzept der Villa-Kinderbunt

Das Konzept der Villa-Kinderbunt

Für uns sind Kinder eigenständige und individuelle Persönlichkeiten, sind wissbegierig und wollen etwas lernen, sind offen für neue Erfahrungen. Sie sind die Akteure ihrer eigenen Entwicklung und von sich aus aktiv. Aus diesem Grund ist unsere Aufgabe, eine Umgebung zu schaffen, in dem die Kinder ihre Erfahrungen, Erlebnisse und Interessen ideal ausleben können.

Aus diesem Grund richtet sich unsere Pädagogik nach dem Situationsansatz. Hierbei werden Lebenssituationen der Kinder aufgegriffen, in denen die Handlungsfähigkeit der Gruppe erhöht werden kann, zugleich wird verantwortliches solidarisches Handeln gefördert. Dieses Vorgehen verhilft Kindern deshalb zu mehr Selbstständigkeit und höhere Selbstbestimmung.

Erfahren Sie mehr über unsere Pädagogik und Zielsetzungen in den nachfolgenden Links oder lesen Sie unser ausführliches Konzept der Elterninitiative Villa Kinderbunt e.V.: